Geo- und Bestandsdatenservices

Zu den wichtigsten Grundlagen für erfolgreiche Tiefbauplanungen gehören umfassende Kenntnisse über vorhandene Kanäle, Leitungen, Kabel und sonstige Bauwerke der verschiedenen Ver- und Entsorgungsunternehmen und anderer öffentlicher und privater Betreiber. Die Abfrage von Bestandsdaten und deren Übertragung in die einschlägigen Lagepläne ist daher fester Bestandteil fast aller Projekte.

Trotz dieser scheinbaren Routine stellen die verfügbaren Daten oft eine große Herausforderung dar. Nur ein Bruchteil der Daten wird so geliefert, dass sie ohne Umwege in unsere CAD-Systeme bzw. in die Systeme unserer Kunden eingefügt werden können. Ohne die Konvertierung inkompatibler Dateiformate und / oder die Transformationen verschobener, verdrehter, skalierter oder anderweitig verzerrter Daten läuft oft gar nichts. Auch eine inhaltliche Strukturierung der Daten ist nur in den seltensten Fällen gegeben, so dass sie oft mit großem Aufwand an die Anforderungen des jeweiligen Projektes angepasst werden müssen. Ein Großteil der Bestandsdaten wird aber auch heute noch ganz klassisch auf Papier geliefert. Dann müssen zunächst die Pläne eingescannt (digitalisiert) und anschließend die Leitungen vektorisiert werden, was nur mit viel Handarbeit zu brauchbaren Ergebnissen führt.

Neben dem sicheren Handling der Daten braucht ein erfolgreiches Bestandsdatenmanagement die Fähigkeit, die inhaltlichen Aspekte der verschiedenen Pläne zu erfassen, adäquat zu beurteilen und daraus entsprechende Schlüsse zu ziehen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Tiefbauplanung ist die Verfügbarkeit von Grundstücken. Grunderwerb, die Einholung von Grunddienstbarkeiten oder der Abschluss von Gestattungsverträgen sind oftmals entscheidende Prozesse im Projektablauf. Auch dafür bieten wir unseren Auftraggebern umfassende Dienstleitungen an und können auf die erfolgreiche Abwicklung vieler Grunderwerbsvorgänge zurückblicken.

Dank jahrelanger Erfahrungen bei der Bearbeitung von Tiefbauprojekten und in der Ingenieurvermessung verfügen wir über ein sehr umfassendes Know How auf diesem Gebiet. Darauf aufbauend und im Zusammenspiel mit unserer sehr guten technischen Ausstattung sowie einer Vielzahl von Datenschnittstellen sind wir in der Lage, auch anspruchsvolle Aufgaben des Bestandsdatenmanagements kostengünstig auszuführen. (siehe auch Projekte)

Wir bieten die folgenden Leistungen an (Auswahl):
  • Im- und Export von Daten unterschiedlicher Ausgangs- und Zielformate
  • Digitalisierung analoger Pläne (Papierpläne)
  • Bestandsaufnahme vor Ort (sh. Ingenieurvermessung)
  • Erstellung von komplexen Leitungsplänen
  • Verwaltung und Pflege von Bestandsdaten